Unsere Einsteiger-Praxisbegleitung

Der VHS-Kurs wurde absolviert und gab einen theoretischen Einblick in die Welt der Immen. Dann wurden erste Bienenvölker angeschafft. Und nun???

Foto 2 KopieNicht für jeden Einsteiger steht auch ein persönlicher Imkerpate zur Verfügung, also jemand der sich über die Schulter blicken lässt und den Einsteiger bei den ersten Schritten mit den Bienen an die Hand nimmt. Denn es sind auch immer weniger fortgeschrittene Imker bereit, einen Einsteiger ein ganzes Jahr lang zu begleiten.

Auf Initiative von Harald Heckmann aus unserem Kasseler Verein wurde daher in 2014 ein Praxisbegleitprogramm geschustert. In kleinen Workshops lädt ein erfahrener Imker die Gruppe der interessierten Einsteiger zu sich an seinen Bienenstand ein und führt ihnen einen eng definierten Teilbereich seiner Imkerei vor. Alle Bausteine zusammen sollen dem Einsteiger ermöglichen, die eigenen Bienen gesund über das Jahr zu führen und auch etwas Honig zu ernten. 

Bisher haben sich für dieses Praxisbegleit-Programm folgende Imker bereit erklärt. Schön wäre es, wenn weitere mit anderen Themenblöcken dazu kämen und die wachsende Gruppe der Einsteiger unterstützen.

 

 

IMG 8458

Harald Heckmann "Ablegerbildung"    
Arnold Weiß

"Ableger im Standmaß"

   
Manfred Deichmann "Königinnenzucht"    
Lothar Meiss "Imkern in der Golz-Beute"  

 

Victor Hernández "Honigernte"    
Martin Weber "Totalbau-Erneuerung" (Büchler-Verfahren)    

Kommende Termine

20 Okt 2017 | 19:00 -
VORTRAG
03 Nov 2017 | 19:30 -
Stammtisch
24 Nov 2017 | 19:00 -
VORTRAG
01 Dez 2017 | 19:30 -
Stammtisch
05 Jan 2018 | 19:30 -
Stammtisch
Oktober 2017
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31

Bienenbörse: Letzte Einträge

Aktuell sind 52 Gäste und keine Mitglieder online