Geschätzte Mitglieder,

im Folgenden reichen wir Ihnen das Kursangebot des Landesverbandes Hessischer Imker (LHI)  für das Jahr 2018 nebst Informationen zur Anmeldung weiter.

In Kürze veröffentlichen wir an gleicher Stelle das Angebot des hessischen Bieneninstituts. Dieses wird voraussichtlich auch Grundkurse in Kassel und die Dadant-Betriebsweise beinhalten. Das Lehrgangsangebot des LHI verfolgt in der Ausbildung der Einsteiger in die Imkerei einen anderen Kurs. Dennoch möchten wir Ihnen dieses Angebot nicht vorenthalten:

 

Sehr geehrte Damen und Herren,

Die Planungen für das Schulungs- und Ausbildungsjahr 2018 sind nun abgeschlossen. Unter Berücksichtigung Ihrer Rückmeldungen haben wir Hessenweit insgesamt

16 Honigkurse, 15 Grundkurse und 14 Aufbaukurse organisiert.

Vom 20.10. – 16.12.2017 wird unser Bewerbungsportal unter www.hessische-imker.de frei geschaltet und Ihre Mitglieder können sich für den von ihnen ausgewählten Kurs- und Kursort bewerben.

Ab dem 21.12.17 wird die Auswertung der Anmeldungen und die Zuordnung der Imker zu den einzelnen Kursen vorgenommen. Nur Bewerber, die für einen Kurs berücksichtigt werden, erhalten dann ab dem 15.1.18 eine Teilnahmebestätigung per Mail.
Es können bei einer Überbuchung eines Kurses nicht alle Teilnehmer für diesen berücksichtigt werden!

Hinweis: Alle Beitrittserklärungen die bis zum 10.Oktober 2017 eingereicht wurden (auch mit Eintrittsdatum 01.01.2018) kommen in den Genuss des ermäßigten Schulungsbeitrages.

Für weitere Rückfragen steht unsere Obfrau für Schulung Ihnen gerne am 21./22. Oktober 2017 bei der Informations- und Schulungsveranstaltung in Friedrichsdorf zur Verfügung.

gez. Manfred Ritz
Vorsitzender des Landesverbands Hessischer Imker

 

 

Bildschirmfoto 2017-10-17 um 13.15.43.pngBildschirmfoto 2017-10-17 um 13.15.25.png

Geschätzte Mitglieder, 

liebe Bienenfreunde, 

mit Herbstbeginn haben wir Imker wieder Zeit für Fort- und Weiterbildung. Eine gute Kasseler Tradition ist es, in der kalten Jahreszeit Referenten für Fachvorträge rund um

Weiterlesen

Bildschirmfoto 2017-10-09 um 09.54.23.png

Quelle: HNA, 9. Oktober 2017

Liebe Imkerfreunde,

wie in den vergangenen Jahren können wir auch in diesem Herbst wieder Futterkranzproben aus unseren Bienenvölkern kostenlos auf Faulbrutsporen untersuchen lassen.

Ähnlich wie die Vorsorgeuntersuchungen beim Menschen dienen

Weiterlesen

Kommende Termine

20 Okt 2017 | 19:00 -
VORTRAG
03 Nov 2017 | 19:30 -
Stammtisch
24 Nov 2017 | 19:00 -
VORTRAG
01 Dez 2017 | 19:30 -
Stammtisch
05 Jan 2018 | 19:30 -
Stammtisch
Oktober 2017
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31

Bienenbörse: Letzte Einträge

Aktuell sind 82 Gäste und keine Mitglieder online