Deichmann Ehrenvorsitz webNicht nur die Bienen, sondern auch die Imker der Region haben Manfred Deichmann (rechts im Bild) als Vorsitzenden des Kasseler Imkervereins viel zu verdanken. Zwölf Jahre stand er an der Spitze des Vereins, teilte seine große Erfahrung und bot unzähligen mit Imker-Einstiegskursen an der Volkshochschule einen profunden Einblick in die Welt der Bienen. Auch international ist Deichmann als Bienenköniginnen-Züchter geschätzt. Doch gerade die glückliche Paarung aus Fachkompetenz und seiner offenen, menschlichen Art führte letztlich viele Neuimker in den Verein. Heute hat Kassel mit über 200 Mitgliedern den größten Imkerverein in Hessen.

Mit dem Schritt, sich aus der ersten Reihe zu verabschieden, wolle der 72-Jährige den Weg frei machen für neue Ideen. Zum Nachfolger wählten die Kasseler Imker den 36-jährigen Victor Hernández. Dessen erste Amtshandlung im Rahmen der Mitgliederversammlung war es, Manfred Deichmann den Ehrenvorsitz zu verleihen.

Deichmann bleibt dem Vereinsvorstand künftig als 3. Vorsitzender erhalten. Auch die anderen Vorstandsmitglieder stellten sich weiter zur Verfügung. Für Victor Hernández ist dies eine ideale Situation: Kein Verlust an langjähriger Erfahrung und ein sanfter Übergang. Hernández: „Gute Voraussetzungen, um die Ziele der Bienen-Freunde kontinuierlich weiter zu entwickeln.“

Kommende Termine

07 Sep 2018 | 19:30 -
Stammtisch
05 Okt 2018 | 19:30 -
Stammtisch
02 Nov 2018 | 19:30 -
Stammtisch
07 Dez 2018 | 19:30 -
Stammtisch
04 Jan 2019 | 19:30 -
Stammtisch
August 2018
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31

Bienenbörse: Letzte Einträge